Maßschneider Suitery

Imagefilm anschauen

story

Dieser Trailer zeigt einen Einblick in das Tagesgeschehen einer Feuerwehr. Es soll darauf aufmerksam gemacht werden, was diese Leute jeden Tag leisten.

facts

Zielgruppe: Jeder
Cliplänge: 0.:47

Auftraggeber: Schwäbisch Media
Producer/Director/DoP/Edit/Sounddesign/Grading: Jan Heinrich
Equipment: Shot on Red Scarlet W
Produktionsjahr: 2021

Challenge bei dem Trailer

Im Einsatz!

Die Schwierigkeit bestand bei diesem Trailer, die Bilder so realistisch wie möglich aussehen zu lassen. Der Zuschauer soll das Gefühl haben bei dem Einsatz hautnah dabei zu sein. Insgesamt haben wir drei Abende gedreht um die Aufnahmen im Kasten zu haben. Leider musste die Feuerwehr während dem Dreh mehrmals in einen echten Einsatz ausrücken. Das hieß dann für uns, Drehstopp. Um die Dramatik zu steigern ließen wir es beim Dreh regnen. Das war durch die Möglichkeiten der Feuerwehr nicht schwer. Wir sprühten mit einem Feuerwehrschlauch in die Luft. Es musste nur noch der richtige Winkel des Sprühkopfs gefunden werden, damit es auf der Kamera gut aussah. Um im Haus für ein realistisches Feuergefühl zu sorgen, benötigten wir eine große Nebelmaschine, sowie spezielle Lampen die das Flackern des Feuers imitieren konnten. Die Lampen alleine haben jedoch nicht ausgereicht. Hierzu musste in der Postproduktion nochmal gut nachgeholfen werden, damit das Licht wie Feuer aussah. Das Thema Licht durfte auch hier, wie bei jedem guten Spot, nicht zu kurz kommen. Ein Beispiel hierzu:  In der zweiten Szene, als sich die Feuerwehrleute gerade für den Einsatz anzogen, kam das Licht von Lampen auf dem Dach, die durch das Dachfenster schienen. Dadurch entstand eine dramatische Stimmung im Bild. Um den Einsatz im Regen auszuleuchten, stellten wir Lampen rund um das Fahrzeug auf.